Tagung / Conference 2021

Die Jahrestagung des Interdisciplinary Media Ethics Center IMEC findet 2021 an der TU Dortmund statt und widmet sich dem Thema

Medien – Demokratie – Bildung: Normative Vermittlungsprozesse und Diversität in mediatisierten Gesellschaften

Partizipation in digitalen Medien unterliegt in demokratischen Gesellschaften normativen Anforderungen, die in Bildungsprozessen vermittelt und angeeignet werden müssen. Dabei ist auf allen Stufen des Kommunikationsprozesses ein Einfluss digitaler Systeme möglich. Vor diesem Hintergrund stellt der Erwerb medialer, kommunikativer und digitaler Literacy eine notwendige ethische und bildungspolitische Herausforderung der Gegenwart dar. Die Tagung versucht in einem thematischen Dreischritt von Information, Partizipation und Reflexion die digitale Kommunikation zwischen Menschen und Maschinen auf den unterschiedlichen Stufen des Medienkommunikationsfeldes (Produktion, Produkt, Distribution, Rezeption) zu beschreiben, in ihrer Struktur und ihrem Wirkungspotential unter ethischen und Bildungsgesichtspunkten zu verstehen und Folgerungen für Bildungsdiskurse in demokratischen Gesellschaften zu formulieren.

Die Tagung ist eine Kooperation des IMEC und der Forschungsstelle Jugend – Medien – Bildung an der TU Dortmund.
Call for Papers

The annual conference of the Interdisciplinary Media Ethics Center IMEC will take place in 2021 at the Technische Universität Dortmund and will be dedicated to the topic

Media – Democracy – Education: Normative Imparting Processes and Diversity in Mediatized Societies

Participation in digital media is subject to normative requirements in democratic societies, which must be conveyed and acquired in educational processes. Digital systems can influence all stages of the communication process. In this context, developing media, communicative, and digital literacy is a necessary ethical and educational challenge of the present. In a thematic three-step process of information, participation, and reflection, the conference attempts to describe digital communication between humans and machines at the different levels of the media communication field (production, product, distribution, reception), to understand its structure and potential impact from an ethical and educational point of view, and to formulate conclusions for educational discourses in democratic societies.

The conference is a cooperation of IMEC and the Research Centre Youth – Media – Education at the Technische Universität Dortmund.
Call für Papers